Stadtführung Erfurt

(4 Bewertungen)

Stadtführung durch Erfurt

Erfurt hält für Gäste, die die Stadt noch nicht kennen, einige Überraschungen bereit: einen Altstadtkern von beachtlicher Größe und schmale Gassen mit von historischen Gebäuden umrahmten Plätzen, auf denen man ebenso flanieren wie sitzen kann.

Auch historisch hat Erfurt einiges zu bieten. Bedeutende Ereignisse, wie die Christianisierung durch Bonifatius, die Reichstage Barbarossas, das Unwettererlebnis, das den jungen Martin Luther dazu bewegte, einen kirchlichen Lebensweg einzuschlagen, der Fürstenkongress Napoleons sowie das erste deutsch-deutschen Gipfeltreffen mit Willy Brandt und Willy Stoph vor 40 Jahren, sind nur einige Beispiele aus der Geschichte der Stadt.

Wir begegnen auf unserem Stadtrundgang dem wunderbaren Ensemble von Dom und Severikirche, der Krämerbrücke mit ihren Wohn- und Geschäftshäusern, den zahlreichen Kirchen, die den Reichtum des Mittelalters veranschaulichen und in denen viele Mitglieder der Familie Bach wirkten. Das Augustinerkloster als Luther-Gedenkstätte ist ebenso wie das historische Gebäude der Thüringer Staatskanzlei mit seinen Bewohnern und Gästen von Dalberg über Goethe und Schiller bis zu Napoleon einen Besuch wert.

Rathaus am Fischmarkt in Erfurt

Flexibuchung für Gruppen

69,00
  • Stadtführung für 2 bis 15 Personen mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 4,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung

Flexibuchung

1,5-stündige Stadtführung pro Gruppe bis 15 Personen: 69,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 4,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1,5 Stunden frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 25,00 €
  • Fremdsprachen: Englisch zzgl. 30,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: Touren vom 23.12.2018 – 01.01.2019 zzgl. 50,00 €
  • Treffpunkt: nach Absprache, z.B. auf dem Domplatz am Busparkplatz

Buchungshotline: 0361 – 2 127 411

Krämerbrücke mit ihren schmalen Fachwerkhäusern

Buchungshinweise

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von k3 stadtführungen brutto zu den angegebenen Nettopreisen.

Beachten Sie, dass Ihre Buchung erst nach Versand unserer Buchungsbestätigung an Ihre Emailadresse gültig ist. Eine Umbuchung oder Stornierung Ihrer Tour ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Führungstermin kostenfrei. In solchen Fällen werden bereits geleistete Honorare entsprechend erstattet bzw. angerechnet. Danach bieten wir Umbuchungen des Treffpunktes oder der Uhrzeit (bis zu zwei Stunden) für 20,00 € an. Bei einer späteren Absage stellen wir 50% des Honorars in Rechnung, bei Absagen am Tag der Führung oder bei Nichterscheinen berechnen wir das volle Honorar.

St. Mariendom und Severikirche – ein imposantes Ensemble