Hamburg Führung „Hafenkante“

St. Pauli Landungsbrücken am Alten Elbtunnel

Erleben Sie auf dem Landgang Hafenkante ein modernes und sogar den meisten Hamburgern noch unbekanntes Elbufer mit spektakulärer, neuer Architektur, sehenswert umgebauten alten Speichern und Hamburgs zweitem Kreuzfahrtterminal und vielen überraschenden und berühmten neuen Nutzungen der alten Heringsspeicher, wie zum Beispiel dem Supermarkt „Frischeparadies“ für Gutbetuchte. Auch eine Einkehr in Hamburgs kleinster und ältester Hafenkneipe, dem „Schellfischposten“, in dem die ARD „Ina’s Nacht“ dreht, ist möglich.

Auf dem drei Kilometer langen Spaziergang von den Landungsbrücken über die Hafenkrone von St. Pauli zum weltberühmten Fischmarkt mit der backsteinernen Fischauktionshalle und weiter bis zum Fähranleger „Dockland“ lernen Sie neben architektonischen Highlights auch die geschichtliche Entwicklung des Hamburger und Altonaer Hafens kennen.

Wussten Sie, dass dieser Teil des Elbufers lange Jahrhunderte zu Dänemark gehörte? Erfahren Sie, woher die Namen „Straße der Heringe“ und „Schellfischtunnel“ kommen. Nicht zuletzt beschert der Weg unmittelbar entlang des Elbufers grandiose Blicke auf die supermodernen Hamburger Hafenanlagen.

Viele sehr gute Fischrestaurants laden während der Führung oder anschließend zur Einkehr ein.

Hamburgs Hafenkante auf Höhe der Deichstraße
Am Samstag den 24.09.16 hatten wir eine Stadtführung „Landgang Hafenkante“. Diese hat Frau Angelika Bendig geführt. Ich möchte einfach nur schreiben, dass Frau Bendig es richtig klasse gemacht hat! Wir werden sie auf jeden Fall weiter empfehlen.
Elke Nill

Flexibuchung für Gruppen

109,00
  • Landgang Hafenkante für 2 bis 10 Teilnehmer mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 7,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung
Flexibuchung

zweistündiger Landgang Hafenkante pro Gruppe bis 10 Personen: 109,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 7,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 3 Stunden frei wählbar, mit Besichtigung des „Frischeparadieses“ und/oder Einkehr im „Schellfischposten“ jeweils je eine weitere halbe Stunde, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 30,00 €
  • Fremdsprachen: Englisch zzgl. 30,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: keine Touren vom 24.12.2019 – 27.12.2019
  • Treffpunkt: an den Landungsbrücken, am Infopoint an Brücke 5 (Landseite der Landungsbrücken mit „I“ gekennzeichnet)
    Rückfahrt: mit der Hafenfähre 62 ab Dockland zu den Landungsbrücken (nicht mehr in der Führung enthalten)

Buchungshotline: 040 – 22 88 72 99

Hamburgs Hafenkante auf Höhe der Deichstraße

Gutscheine

Gutschein Hamburg

Machen Sie Ihren Freunden, Bekannten oder Ihrer Familie eine besondere Freude mit einem Gutschein von k3 stadtführungen.

Hafenrundfahrt

Hafenrundfahrt

Freuen Sie sich auf eine interessante Hafenrundfahrt durch die unterschiedlichsten Hafenbereiche Hamburgs.

HafenCity Architektur-Führung

Blick auf die HafenCity und die Elbphilharmonie

In der Architekturführung HafenCity sehen Sie die neue Elbphilharmonie von Herzog de Meuron sowie die neu entstandenen Bauten rund um die Marco-Polo- und Magellan-Terrassen.

Führung „Kontorhäuser und Fleete“

Kontorhäuser in der Speicherstadt

Lernen Sie die Kontorhäuser und Fleete, zwei faszinierende Besonderheiten Hamburgs, kennen.

Buchungshinweise

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von k3 stadtführungen brutto zu den angegebenen Nettopreisen.

Beachten Sie, dass Ihre Buchung erst nach Versand unserer Buchungsbestätigung an Ihre Emailadresse gültig ist. Eine Umbuchung oder Stornierung Ihrer Tour ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Führungstermin kostenfrei. In solchen Fällen werden bereits geleistete Honorare entsprechend erstattet bzw. angerechnet. Danach bieten wir Umbuchungen des Treffpunktes oder der Uhrzeit (bis zu zwei Stunden) für 20,00 € an. Bei einer späteren Absage stellen wir 50% des Honorars in Rechnung, bei Absagen am Tag der Führung oder bei Nichterscheinen berechnen wir das volle Honorar.