Nürnberg Führung „Reichsparteitagsgelände“

(0 Bewertungen)

Führung über das ehemaligen Reichsparteitagsgelände in Nürnberg

Der Reisende von heute begegnet auf Schritt und Tritt den Zeitzeugen einer fast 1000 jährigen Geschichte.
Vor allem aber erlangte Nürnberg traurige Berühmtheit als „Stadt der Reichsparteitage“. Die Reichsparteitage erfüllten innerhalb der nationalsozialistischen Politik und Ideologie eine wichtige Funktion: Sie sollten die uneingeschränkte Führerrolle, die Geschlossenheit der Nation und die Unterordnung des Einzelnen unter den Führungsanspruch der Partei unterstreichen.

Der Rundgang gibt einen Überblick über die Monumentalbauzone (7qkm) des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes und soll für die „politische Ästhetik“ des Nationalsozialismus sensibilisieren, um so die Zusammenhänge zwischen dem NS-Regime und seiner Größenwahn-Architektur offenzulegen.

Bei dem Rundgang werden folgende Stationen berücksichtigt: Zeppelintribüne, Dutzendteich, Große Straße, Silbersee, Volksfestplatz, Kongresshalle (Dokumentationszentrum).

Reichsparteitagsgelände in Nürnberg

Flexibuchung für Gruppen

99,00
  • Reichparteitagsgelände Führung für 2 bis 10 Personen mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 5,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung

Flexibuchung

1,5-stündige Führung „Reichsparteitagsgelände“ pro Gruppe bis 10 Personen: 99,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 5,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1,5 Stunden frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 30,00 €
  • Fremdsprachen: Englisch zzgl. 30,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: Touren vom 23.12.2018 – 01.01.2019 zzgl. 50,00 €
  • Treffpunkt: vor dem Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände (Bayernstraße 110)

Buchungshotline: 0911 – 14 87 95 85

Buchungshinweise

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich – sofern nicht anders angegeben – um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von k3 stadtführungen brutto zu den auf der Webseite angegebenen Nettopreisen.

Beachten Sie, dass Ihre Buchung erst nach Versand unserer Buchungsbestätigung an Ihre Emailadresse gültig ist. Eine Stornierung ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Führungstermin kostenfrei. In einem solchen Fall werden bereits geleistete Honorare umgehend erstattet. Bei einer späteren Absage berechnen wir eine Stornogebühr in Höhe von 50%, bei Absagen am Tag der Führung oder bei Nichterscheinen in Höhe von 100% des Honorars, mindestens jedoch 15,00 €.