Altstadtführung Hannover: Die Highlights der Residenzstadt entdecken!

(11 Bewertungen)
Stadtführung durch Hannover

Wie konnte sich die relativ kleine Stadt Hannover am Pilgerweg nach Hildesheim zu einer Residenzstadt entwickeln, deren Kurfürst den Thron von England bestieg? Bei unserer Altstadtführung sehen Sie den Ballhofplatz, wo Pilger im Mittelalter hochwassergeschützt übernachten konnten und die Kramerstraße, wo schon im 13. Jahrhundert eingekauft werden konnte. Zu den Spuren aus der Hansezeit gehören außerdem die Marktkirche und das alte Rathaus – die südlichsten Beispiele norddeutscher Backsteingotik.

Hannovers Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern

Reizvoll zeigt sich das nach dem 2. Weltkrieg neu gestaltete Viertel rund um die Kreuzkirche mit dem ältesten Fachwerkhaus Hannovers in unmittelbarer Nähe. Nicht weit entfernt, majestätisch über der Leine gelegen, präsentiert sich der Beginenturm als Rest der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Zu den Höhepunkten der Altstadtführung Hannover gehört der Holzmarkt mit seinem Wunschbrunnen und dem rekonstruierten Leibnizhaus, das an das letzte große Universalgenie erinnert. Hier ist auch das Leineschloss zu sehen – seit 1962 Sitz des Niedersächsischen Landtages.

Buchen Sie Ihre individuelle Altstadtführung Hannover gleich hier.

Stadtführung in Hannover

Der Stadtführer Herr Fuhrmann war super pünktlich. Seine Ausführungen über Hannover waren sehr informativ und interessant. Diese Führung kann man jederzeit weiterempfehlen.

Wolfgang Ladwig
Holzmarkt mit Brunnen in Hannovers Altstadt

Private Altstadtführung für Gruppen

99,00
  • Altstadtführung für 2 bis 10 Personen mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 9,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung

Führungsdetails

1,5-stündige Altstadtführung pro Gruppe bis 10 Personen: 99,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 9,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1,5 Stunden frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 25,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: keine Touren vom 24.12.2022 – 27.12.2022
  • Treffpunkt: nach Absprache

Buchungshotline: 0511 – 87 45 80 45

Weitere Informationen zur Buchung finden Sie in unseren AGB.

Sightseeing mit k3 stadtführungen in Hannover

Wir kamen gestern in den Genuss einer Altstadtführung mit Herrn Fromme. Geschichte und interessante Anekdoten rund um die Altstadt und Neustadt Hannovers wurden uns vermittelt. Wir erhielten einen guten Überblick für den kurzen Zeitraum und haben anschließend einzelne Bereiche wiederholt aufgesucht und uns mit unterschiedlichen Themen im Anschluss beschäftigt. Rundum empfehlenswert. Auch die kurzfristige Planung lief perfekt.

Ellen Langheim

Die Informationen waren sehr interessant mit fundiertem Wissen präsentiert. Wir waren sehr zufrieden.

Otto Wachter

Wir fanden die Stadtführung sehr gut. Es hat uns allen sehr gut gefallen es war einfach genau die richtige Mischung.

Gabriele Kühne

Gutschein

Hannover-Gutschein

Verschenken Sie eine Altstadtführung durch Hannover oder ein Stadterlebnis in 21 anderen sehenswerten Städten mit einem Gutschein von k3 stadtführungen.

Stadtführung Hannover

Stadtführungen in Hannover

Ob bei der Henkerstour, der Robert Koch Führung oder der Nachtwächter Führung: Lernen Sie bei zahlreichen spannenden Stadtführungen Hannover kennen!

Nachtwächterführung

Nachtwächter und Gäste bei einer Nachtwächtertour in Hannover

Spazieren Sie bei der Nachtwächterführung im Schein der Laterne durch das alte Linden und lassen Sie sich von dem Handwerk, den Kriegen und den Verbrechen, welche die Geschichte der einstmaligen Nachbardörfer Hannovers geprägt haben, erzählen.

Henkerstour

Henkerstour in Hannover mit Henker Asmus Smeth

Lauschen Sie bei der Henkerstour auf Ihrem Weg durch die nächtlichen Gassen von Hannover den schauerlichen Geschichten aus dem Leben eines Henkers im 16. Jahrhundert.

Interessant, ein schöner Ausflug, in einer kleinen Gruppe. Wir haben die Führung mit einem Restaurantbesuch im Anschluss verknüpft. Ist sehr zu empfehlen.

Marlene Jagodzinski