Alternative Stadtführung: Osnabrück und die Hexenverfolgung

Alternative Stadtführung zur Hexenverfolgung in Osnabrück

Während des großen Hexenwahns, der Europa im späten Mittelalter und der Frühen Neuzeit heimsuchte, fielen fast 300 Osnabrücker Stadtbürgerinnen der Hexenverfolgung zum Opfer. Grausame Folter, öffentliche Demütigung und letztendlich qualvolle Hinrichtung auf dem Scheiterhaufen: All dies durchlebten die im Jahr 2012 rehabilitierten Osnabrückerinnen, die damals als Hexen denunziert wurden. Lernen Sie bei unserer alternativen Stadtführung „Hexenverfolgung“ die dunkle Seite der Osnabrücker Stadtgeschichte kennen, bei der die Rathaustreppe nicht nur in Bezug auf den Westfälischen Frieden bekannt ist und der alte Marktbrunnen nicht das ist, was er zu sein scheint.

„…sie wäre keine Hexe, ehe und bevor sie sich aber peinigen lassen wollte, wollte sie sagen, sie wäre eine“.

Begleiten sie uns mit der Stadtführung „Hexenverfolgung“ in ein Zeitalter der Grausamkeit und Vorurteile; in eine Zeit, in der schon das leiseste Gerücht die Macht hatte, Menschen in den Kerkern und Folterkammern des Bucksturms zu verdammen, wo das sogenannte „peinliche Verhör“ stattfand und fast ausnahmslos das Ende dieser Bürgerinnen bedeutete.

Mit der alternativen Stadtführung Osnabrück Schauplätze der Hexenverfolgung entdecken

Wie verlief die berühmte Wasserprobe und auf welchen Grundlagen basierte sie? War es überhaupt möglich, diese Prüfung zu bestehen? Und was hat es mit dem geheimnisvollen Hexengang auf sich? Bei der alternativen Stadtführung „Hexenverfolgung“ in Osnabrück besuchen Sie mit Ihrem Stadtführer die Orte der Geschehnisse und lernen viel Wissenswertes und Schauriges über die Hintergründe und Besonderheiten der Osnabrücker Hexenprozesse.

Hexenverfolgung in Osnabrück: „Frauen wie wir“?

Wer waren die verfolgten Frauen? Einfache Frauen wie wir oder geheimnisvolle Magierinnen, die ihre dunklen Künste ausübten? Aus welchen Gründen wurden sie festgenommen und als Hexen verurteilt? Kennen wir ihre Namen? Bei der alternativen Stadtführung „Hexenverfolgung“ in Osnabrück werden Sie einige von diesen Frauen kennenlernen, wenn ihre Geschichten für kurze Zeit wieder lebendig werden.

Tauchen Sie während der alternativen Stadtführung „Hexenverfolgung“ in die Welt des späten Mittelalters in Osnabrück ein, in der keine Frau, jung oder alt, arm oder reich, einfache Bürgerin oder angesehene Apothekersfrau, vor ungerechten Beschuldigungen und qualvollem Tod sicher war. Eine spannende Tour zu historischen Plätzen und mit wissenswerten, erstaunlichen sowie schaurigen Geschichten rund um die Hexenverfolgung in Osnabrück erwartet Sie.

Buchen Sie Ihre individuelle Stadtführung „Hexenverfolgung“ gleich hier!

Private Stadtführung 'Hexenverfolgung'

129,00
  • Alternative Stadtführung „Hexenverfolgung“ für 2 bis 10 Personen mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 4,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung

Führungsdetails

1,5-stündige alternative Stadtführung „Hexenverfolgung“ Osnabrück pro Gruppe für 10 Personen: 129,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 4,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1,5 Stunden frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 40,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Sprachen: Russ. / Ukr. zzgl. 30,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: keine Touren vom 24.12.2022 – 27.12.2022
  • Treffpunkt: nach Absprache, z.B. am Dom vor dem Haupteingang

Buchungshotline: 0541 – 3 85 99 35

Weitere Informationen zur Buchung finden Sie in unseren AGB.

Die alternative Stadtführung "Hexenverfolgung" führt durch den Hexengang in Osnabrück
Bürgerbrunnen bei der alternativen Stadtführung Osnabrück

Gutscheine

Gutschein Erfurt

Machen Sie Ihren Liebsten eine Freude und verschenken Sie unseren Gutschein.

Stadtführungen Osnabrück

Marktplatz bei der Stadtführung in Osnabrück

Bei unseren Stadtführungen durch Osnabrück lernen Sie mehr über die 1200-jährige Geschichte der Universitätsstadt, die bis zur Zeit Karls des Großen zurückreicht.

Stadtrundgang „Wasserspiele“

Stadtrundgang Osnabrück: Haarmannsbrunnen

Beim Stadtrundgang “Wasserspiele” folgen Sie der Spur des Wassers, um die Stadt Osnabrück mit ihren Brunnen und Wasserspielen zu erleben.

Ihre Stadtführer

Job als Stadtführer in Flensburg

Gerne stellen wir Ihnen Ihre Stadtführer in Osnabrück vor. Unsere Guides freuen sich, Ihnen die „Friedensstadt“ Europas ein Stück näher zu bringen.