Touren

Die Stadtführung war absolut gelungen! Wir machen seit einigen Jahren jeweils im Herbst eine Städtereise und buchen immer eine private Stadtführung für unsere Gruppe. Es gab schon einige sehr gute Führungen, aber Frau Krex hat alles Bisherige getoppt! Wir waren fasziniert von ihren Erzählungen, ihrem unerschöpflichen Wissen und ihren Detailkenntnissen. Und sie erzählt so anschaulich und interessant, so sympathisch und humorvoll, dass es uns keine Sekunde langweilig wurde! Man merkt, dass sie ihre Stadt wirklich kennt und liebt. Wir waren begeistert von Erfurt und werden sicher wiederkommen. Bestnote für Frau Krex!
Kerstin Vallery

Stadtführungen Erfurt

(6 Bewertungen)

k3 stadtführungen Erfurt lädt Sie in eine der facettenreichsten Städte Deutschlands ein!

Begleiten Sie uns auf der Stadtführung Erfurt durch die wunderbar erhaltene historische Altstadt. Von bekannten Persönlichkeiten der Geschichte wie Martin Luther und Napoleon über bedeutende historische Ereignisse wie die Christianisierung durch Bonifatius bis hin zum ersten deutsch-deutschen Gipfeltreffen im Jahr 1970 – wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch die bewegte Erfurter Vergangenheit. Auch das beeindruckende Stadtpanorama Erfurts kommt auf unserer Altstadtführung nicht zu kurz. Freuen Sie sich auf einen Rundgang durch kleine Gässchen, vorbei an herausragenden Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise Dom, Severikirche und Krämerbrücke – übrigens die längste durchgehend auf beiden Seiten mit Häusern bebaute Brücke Europas!

Vielleicht möchten Sie Ihrem Aufenthalt in Erfurt eine musikalische Note verleihen? Dann empfehlen wir den Stadtrundgang „Erfurt musikalisch“! Sie kommen in den Genuss bezaubernder Orgelklänge in den Kirchen, die einst Schaffensplatz der Großen der Zunft der Kirchenmusik waren – mit Martin Luther, Wilhelm Häßler und der Familie Bach seien an dieser Stelle nur einige von ihnen erwähnt.

Literarisch wird es auf unserer Goethe und Schiller Tour, während der wir Sie in das Erfurt der Aufklärung und der Klassik mitnehmen. Wandeln Sie auf den Spuren Goethes, Schillers und Humboldts, die sich unter anderem in Haus Dacheröden und im ehemaligen Statthalterpalais zu angeregten Salongesprächen trafen.

Wie kaum ein zweiter hat Martin Luther seine Spuren in der Stadt hinterlassen hat. Angezogen von der modernen Denkweise der Humanisten der Universität, fand er bereits als 18-Jähriger seinen Weg nach Erfurt. Auf unserer Martin Luther Führung nähern Sie sich Luther durch die Orte, an denen er lebte, studierte, predigte und schließlich zu einer herausragenden historischen Persönlichkeit wurde.

Auch architektonisch ist Erfurt ein besonderes Juwel: Hier finden Sie Bauzeugnisse aus zahlreichen unterschiedlichen Epochen! Die Architekturführung Erfurt gibt Ihnen einen einmaligen Überblick über die Vertreter der verschiedenen Baustile. So wurde die Klosterkirche auf dem Petersberg zur Zeit der Romantik erbaut und ist damit die älteste Klosterkirche Thüringens. Der Dom ist gotisch und in der Altstadt sehen Sie eine Vielzahl von Häusern aus der Renaissance. Dem Frühbarock wird die Zitadelle zugeordnet, die sich ebenfalls auf dem Petersberg befindet, und auch Gebäude der Gründerzeit sowie im Stil des Bauhaus erbaute Häuser beeindrucken uns noch heute.

Ein bekannter Vertreter des Bauhausstils ist der deutsch-amerikanische Maler, Grafiker und Karikaturist Lyonel Feininger, der auf vielfältige Art und Weise mit der Stadt verbunden ist. Auf der Lyonel Feininger Führung Erfurt lernen Sie Facetten der Stadt aus den 20er Jahren kennen. Die Tour ist besonders geeignet für Kunstfreunde und alle, die Freude an der Verbindung von Geschichten und Geschichte haben.

Alle, die Erfurt gerne an der frischen Luft erkunden und ihren Füßen dabei eine Verschnaufpause geben möchten, können unsere Fahrradtour Erfurt genießen. Radelnd erkunden Sie die Altstadt mit Sehenswürdigkeiten wie dem historischen Handelsplatz, an dem einst der Färberwaid feilgeboten wurde, eine Pflanze, aus der einst die Farbe Indigo gewonnen wurde. Auch die älteste bis zum Dach erhaltene Synagoge Mitteleuropas gilt es zu entdecken!

Ebenjene Synagoge hat selbstverständlich auch eine zentrale Rolle bei der Stadtführung Erfurt „Jüdisches Leben“ inne. Als Folge des Pogroms von 1349 entweiht, beherbergt sie seit 2009 ein Museum, das der Kultur und Geschichte der jüdischen Gemeinde Erfurts im Mittelalter gewidmet ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team von k3 stadtführungen

Gutscheine

Machen Sie jemandem eine besondere Freude und verschenken Sie einen Gutschein für eine unserer Stadtführungen oder Themenrundgänge in Erfurt. Da wir die Gutscheine per Email versenden, können Sie den Gutschein innerhalb weniger Minuten nach der Bestellung ausdrucken und weiterverschenken.

Jetzt Gutschein kaufen

Vielen Dank für die ausführliche Führung durch Erfurt. Thüringens Hauptstadt hat uns alle sehr beeindruckt. Ein Tag ist wirklich viel zu wenig für so eine schöne Stadt. Wir kommen wieder!

Ute Opalka