Unsere Touren

Die Stadtführung war absolut gelungen! Wir machen seit einigen Jahren jeweils im Herbst eine Städtereise und buchen immer eine private Stadtführung für unsere Gruppe. Es gab schon einige sehr gute Führungen, aber Frau Krex hat alles Bisherige getoppt! Wir waren fasziniert von ihren Erzählungen, ihrem unerschöpflichen Wissen und ihren Detailkenntnissen. Und sie erzählt so anschaulich und interessant, so sympathisch und humorvoll, dass es uns keine Sekunde langweilig wurde! Man merkt, dass sie ihre Stadt wirklich kennt und liebt. Wir waren begeistert von Erfurt und werden sicher wiederkommen. Bestnote für Frau Krex!
Kerstin Vallery

Stadtführungen Erfurt

k3 stadtführungen Erfurt lädt Sie ein in eine der facettenreichsten Städte deutscher Geschichte mit einem wunderbar erhaltenen historischen Altstadtkern.

Neben der atemberaubenden Flut an geschichtlichen Höhepunkten, die Sie auf Schritt und Tritt in unseren Stadtführungen erleben, fasziniert eine wertvolle Bausubstanz in Form vieler interessanter Renaissancehöfe, aber auch eine reiche Zahl an Kirchen und Klöstern, gekrönt vom Ensemble von Dom und Severi-Kirche auf dem Domberg. Der Petersberg, eine der gigantischsten Festungen Deutschlands, liegt unmittelbar in dessen Nachbarschaft. Den Namen erhielt der Berg von den Benediktinern, als sie im 11. Jahrhundert eine der größten Klosteranlagen ihres Ordens gründeten. Davon übrig geblieben ist die Peterskirche, die heute das Forum Konkrete Kunst beherbergt.

Auch berühmte Besucher hat Erfurt, wie Sie in unserer Stadtführung erfahren, schon viele gesehen und nicht wenige davon haben ihre Spuren hinterlassen. Johann Wolfgang von Goethe faszinierte bereits die große Glocke im Dom, in dem auch Martin Luther seine Priesterweihe erfuhr. Die Eltern Johann Sebastian Bachs ließen sich in der Kaufmannskirche trauen, die zuvor als Garnisonskirche der schwedischen Truppen unter der Ägide Gustav Adolphs genutzt wurde – und Martin Luther selbst verkündigte hier mit einer enthusiastischen Predigt seine Lehren.

Erfahren Sie mehr über Erfurts Geschichte, Architektur, Musik und Tradition während unserer Stadtführungen. Erholung beim Bummeln spendet dabei die Kaufmannsbrücke, Europas einzige beiderseitig durchgehend bebaute Brücke, oder das wundervolle Areal des Cyriaksberges, wo Sie in der alten Burganlage die Stiftung Deutsches Gartenbaumuseum finden. Seit 1961, also seit nunmehr 50 Jahren, zeigt sich Erfurt hier von seiner grünen Seite mit der Gartenbauausstellung, deren sortenreichen Rosen-, Stauden-, Fuchsien- und japanischen Garten und vielem anderen mehr. Die Springbrunnenanlagen, eine Wasserachse zum Skulpturenpark und der Burganlage und nicht zu vergessen Thüringens größter Spielplatz bilden ein Eldorado für alle Gäste.

In unseren unterhaltsamen Rundgängen werfen wir nicht nur einen Blick auf die Erfurter Vergangenheit. Was die Stadt heute ausmacht und wieso die Erfurter sich immer noch gerne als Puffbohnen bezeichnen – erfahren Sie es vor Ort bei einer unserer Stadtführungen.

Das Team von k3 stadtführungen freut sich auf Ihren Besuch!

Gutscheine

Machen Sie jemandem eine besondere Freude und verschenken Sie einen Gutschein für eine unserer Stadtführungen oder Themenrundgänge in Erfurt. Da wir die Gutscheine per Email versenden, können Sie den Gutschein innerhalb weniger Minuten nach der Bestellung ausdrucken und weiterverschenken.

Jetzt Gutschein kaufen

Vielen Dank für die ausführliche Führung durch Erfurt. Thüringens Hauptstadt hat uns alle sehr beeindruckt. Ein Tag ist wirklich viel zu wenig für so eine schöne Stadt. Wir kommen wieder!

Ute Opalka