Hamburg Führung „Klein Jerusalem“

Auf den Spuren jüdischer Vergangenheit und Gegenwart

Klein Jerusalem Führung in Hamburg

Der Spaziergang auf den Spuren jüdischer Geschichte im Grindel, Hamburgs Universitätsviertel, das vor ca. 150 Jahren den Spitznamen „Klein-Jerusalem“ erhielt, führt Sie zu den historischen Plätzen einer fast unsichtbar gewordenen Kultur.

Das jüdische Viertel mit seinen schönen Jugendstilvillen, seinen Gedenkstätten, die auf frühere Standorte von Synagogen verweisen, und den einladenden Cafés und Lädchen, wo es noch heute „koscher“ zugeht, lässt ein Stück jüdische Kultur wieder aufleben, die alles andere als staubige Vergangenheit ist.

Hier entdecken wir prachtvolle Häuser, die einst jüdische Logenhäuser waren und heute Theater oder Kongresszentren beheimaten. Eine ehemalige Synagoge, von den Nationalsozialisten vergessen, da in einem Hinterhof versteckt, wird nun von einer Medienfirma genutzt, und immer wieder stoßen wir auf die zahlreichen „Stolpersteine“, die der Kölner Künstler Gunter Demnig in mehr als 300 deutschen Städten im Gehwegpflaster platziert hat, womit er das bundesweit größte Denkmalprojekt schuf.

Bild der Bornplatzsynagoge um 1930

Flexibuchung für Gruppen

89,00
  • „Klein Jerusalem“ Führung für 2 bis 10 Personen mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 5,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung
Flexibuchung

einstündige Führung „Klein Jerusalem“ pro Gruppe bis 10 Personen: 89,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 5,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1 Stunde frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 30,00 €
  • Fremdsprachen: Fremdsprachen: Englisch zzgl. 30,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: Touren vom 23.12.2018 – 01.01.2019 zzgl. 50,00 €
  • Treffpunkt: auf dem Platz der jüdischen Deportierten bei der Gedenktafel gegenüber dem Hotel „Dammtorpalais“ (Moorweidenstraße 34)

Buchungshotline: 040 – 22 88 72 99

Gutscheine

Hamburg-Gutschein

Verschenken Sie einen unserer Gutscheine an Freunde, Bekannte und Verwandte.

Hamburg historisch!

Stadtrundgang durch das historische Hamburg

Kommen Sie mit auf einen Stadtrundgang durch das historische Hamburg.

Vielen Dank für einen informativen Nachmittag. Mit Herrn Oliver Krewitt hatten wir einen einfühlsamen und gut informierten Begleiter. Wir werden Sie gerne weiterempfehlen.

Monika Kelm

Buchungshinweise

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von k3 stadtführungen brutto zu den angegebenen Nettopreisen.

Beachten Sie, dass Ihre Buchung erst nach Versand unserer Buchungsbestätigung an Ihre Emailadresse gültig ist. Eine Umbuchung oder Stornierung Ihrer Tour ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Führungstermin kostenfrei. In solchen Fällen werden bereits geleistete Honorare entsprechend erstattet bzw. angerechnet. Danach bieten wir Umbuchungen des Treffpunktes oder der Uhrzeit (bis zu zwei Stunden) für 20,00 € an. Bei einer späteren Absage stellen wir 50% des Honorars in Rechnung, bei Absagen am Tag der Führung oder bei Nichterscheinen berechnen wir das volle Honorar.

Am 07.05.2017 haben wir die Stadtführung „Klein Jerusalem“ in Hamburg bei Ihnen gebucht. Bei herrlichem Sonnenschein führte und informierte uns Ihr Stadtführer. Es war sehr interessant und informativ. Alle waren äußerst zufrieden mit Herrn Krewitt. Wir werden bestimmt bei einem anderen Thema wieder eine k3 Stadtführung buchen und werden Sie auch weiterempfehlen.

Ulrike Spraetz