Abendbummel Passau

Museumsinsel Tour Berlin: Bode-Museum

Sie haben Passau schon bei Tageslicht kennen und lieben gelernt, den Ausblick auf den Dom genossen und die drei Flüsse, die die Stadt in Deutschland einzigartig machen, bewundert? Dann empfehlen wir Ihnen, das zauberhafte Flair der Dreiflüssestadt auch bei abendlicher Stimmung zu genießen: Erkunden Sie Passau mit Ihrem Gästeführer bei einem Abendbummel!

Was geschieht in den Gassen und Winkeln von Passau, wenn der Abend anbricht und die Dämmerung einsetzt? Erleben Sie einen eher unbekannten Schauplatz: Das Pesttörchen in der steil zur Donau hinabfallenden Pfaffengasse. In der beginnenden Dunkelheit wird Ihnen womöglich ein Schauer über den Rücken laufen, wenn Ihr Gästeführer Sie in die Zeit der Pestepidemien entführt. Fühlen Sie mit den ungezählten Pestkranken, die durch dieses Portal hinter die Öffnung in der Haustüre gebracht wurden, um dort isoliert ihrem in der Regel tödlichen Schicksal entgegenzusehen.

Streifen Sie über den Steinweg, die älteste gepflasterte Gasse der Passauer Altstadt und lassen Sie sich ins Mittelalter entführen. Denken Sie dabei an die unzähligen Menschen, die im Laufe der Jahrhunderte schon diesen Weg genommen haben. Die Inn-Salzach-Häuser am Residenzplatz erinnern an eine weitere fundamentale Gefahr früherer Zeiten insbesondere bei Nacht: Das Feuer! Erfahren Sie, dass letztendlich der Brandschutz diesen ganz besonderen Häusertypus hervorgebracht hat. Auf dem Domplatz erleben Sie den festlich illuminierten Dom in einer ganz besonderen Eleganz: Wie ein großes Schiff auf einer Insel inmitten des Häusermeeres der von Inn und Donau umströmten Altstadt wirkt er durch seine neue weiße Farbgebung nachts noch imposanter als ohnehin schon!

Zu einem ganz besonderen Highlight wird unser Abendbummel entlang der Flüsse, die die Lichter der Stadt widerspiegeln. Seit Jahrtausenden schon umfließt das Wasser die halbinselartige Altstadt, die ursprünglich eine Insel bildete – was übrigens bei extremen Hochwässern noch heute geschieht. Vom Innufer genießen Sie den Blick hinauf zur Klosterkirche Mariahilf mit ihrer Wallfahrtsstiege und von der auf der anderen Seite der Altstadt gelegenen Donaupromenade erblicken Sie den imposanten Bau der Veste Oberhaus.

Lassen Sie sich von unserem Gästeführer in die geheimnisvolle Welt des abendlichen Passau entführen und erleben Sie einen unvergesslichen Abend!

Flexibuchung für Gruppen

79,00
  • Abendbummel für 2 bis 10 Teilnehmer mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 4,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung

Flexibuchung

1,5-stündiger Abendbummel pro Gruppe bis 10 Personen: 79,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 4,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1,5 Stunden frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 25,00 €
  • Fremdsprachen: Engl. / Franz. / Ital. / Niederl. zzgl. 25,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: keine Touren vom 24.12.2021 – 26.12.2021
  • Treffpunkt: nach Absprache, z.B. am Eiscafé Rialto (Rindermarkt 16) vor dem Eingang

Buchungshotline: 0251 - 459 33

Gutscheine

blank

Verschenken Sie einen Gutschein von k3 stadtführungen - z.B. für eine Stadtführung durch Passau.

Stadtführung

Stadtführung durch Passau

Erleben Sie bei einer Stadtführung durch Passau die Domstadt in spannender Vielfalt und Schönheit.

Stadtrundgang "Barockes Passau"

Stadtrundgang in Passau

Beim Stadtrundgang "Barockes Passau" erleben Sie die Donaustadt von Ihrer prunkvollsten barocken Seite.

Buchungshinweise

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von k3 stadtführungen brutto zu den angegebenen Nettopreisen.

Beachten Sie, dass Ihre Buchung erst nach Versand unserer Buchungsbestätigung an Ihre Emailadresse gültig ist. Eine Umbuchung oder Stornierung Ihrer Tour ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Führungstermin kostenfrei. In solchen Fällen werden bereits geleistete Honorare entsprechend erstattet bzw. angerechnet. Danach bieten wir Umbuchungen des Treffpunktes oder der Uhrzeit (bis zu zwei Stunden) für 20,00 € an. Bei einer späteren Absage stellen wir 50% des Honorars in Rechnung, bei Absagen am Tag der Führung oder bei Nichterscheinen berechnen wir das volle Honorar.