Stadtrundgang Karlsruhe „Starke Frauen“

Stadtrundgang am Abend mit Blick auf das Schloss

Beginnen Sie Ihren Stadtrundgang bei den weniger privilegierten Frauen im früheren sozialen Brennpunkt von Karlsruhe, dem sogenannten „Dörfle“. Hier erfahren Sie am ehemaligen Spinnerhaus und Luisenhaus auch etwas über die Wohltätigkeit der Frauen des Karlsruher Bürgertums, die später im Badischen Frauenverein mündete.

Die „First Ladies“ der Markgrafen

Lassen Sie sich bei Ihrer Stadtführung durch die Fächerstadt vor der Kulisse des prachtvollen Schlosses von den interessanten Persönlichkeiten der Gemahlinnen der ersten Karlsruher Markgrafen erzählen, die zu Vorbildern für die Karlsruher Bürgerinnen wurden. Warum nannte ein berühmter Philosoph Karoline Luise die erste Frau des Markgrafen, die „Vielwisserin von Baden“? Am Schlossplatz, an der Kunsthalle und am Naturkundemuseum erfahren Sie mehr über die Sammelleidenschaft und Wissbegierde der jungen Frau. Im angrenzenden botanischen Garten hören Sie außerdem, was es mit der Legende um die sogenannten Tulpenmädchen auf sich hat.

Emanzipation und Gleichberechtigung

Bei Ihrem Stadtrundgang durch Karlsruhe werden in der Herrenstraße Erinnerungen an die Schneiderin Emmy Schoch wach, die das sogenannte Reformkleid voranbrachte und sich in besonderem Maße für bequeme Frauenkleidung einsetzte. Vor dem ehemaligen Ständehaus erfahren Sie, wie sich weibliche Pioniere im badischen Landtag 1919 erstmals offiziell der Politik widmeten. Lassen Sie sich am Stephansplatz erklären, warum die Enthüllung des Brunnens 1905 zu den größten Auseinandersetzungen um ein Kunstwerk in der Bevölkerung von Karlsruhe geführt hat. Werfen Sie anschließend einen Blick auf das Gebäude des ersten Mädchengymnasiums Deutschlands, mit dessen Eröffnung Karlsruhe bereits 1893 einen großen Schritt in Richtung Gleichberechtigung machte.

Flexibuchung für Gruppen

69,00
  • Stadtrundgang „Starke Frauen“ für 2 bis 10 Personen mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 4,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung
Flexibuchung

einstündiger Stadtrundgang „Starke Frauen“ pro Gruppe bis 10 Personen: 69,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 4,00 € pro Person (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1 Stunde frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 25,00 €
  • Fremdsprachen: Engl. oder Ital. zzgl. 30,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: vom 24. – 27.12.2019
  • Treffpunkt: nach Absprache

Buchungshotline: 0721 – 98 61 54 22

Gäste beim Stadtrundgang "Starke Frauen" durch Karlsruhe

Buchungshinweise

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von k3 stadtführungen brutto zu den angegebenen Nettopreisen.

Nach Ihrer Buchungsanfrage erhalten Sie von k3 stadtführungen per E-Mail eine Eingangsbestätigung, danach eine Buchungsbestätigung. Erst nach Versand der Buchungsbestätigung ist die Buchung Ihres Stadtrundgangs gültig.

Sie können die gebuchte Leistung stornieren oder umbuchen. Erfolgt eine Stornierung bis zu einer Woche vor dem Termin Ihrer Stadtführung, ist diese Änderung für Sie ohne zusätzliche Kosten durchführbar. Stornieren Sie Ihre Tour zu einem späteren Zeitpunkt (weniger als eine Woche vor dem Termin), berechnen wir Ihnen 50 % des vereinbarten Honorars; eine Ausnahme ist eine Stornierung am Tag der Tour bzw. eine Nichtwahrnehmung des vereinbarten Termins: In diesem Fall stellen wir das gesamte Honorar in Rechnung.

Eine Umbuchung ist bis sieben Tage vor der Veranstaltung kostenfrei. Möchten Sie weniger als sieben Tage vor der Veranstaltung die vereinbarte Uhrzeit für den Stadtrundgang Karlsruhe oder den vereinbarten Treffpunkt ändern, berechnen wir für diese Umbuchung 20,00 €. Beachten Sie bitte, dass eine Verschiebung der vereinbarten Uhrzeit nur um +/- zwei Stunden möglich ist.

Brunnen auf dem Stephansplatz in Karlsruhe