Sehenswürdigkeiten in Lübeck

Willy-Brandt-Haus

Auf der Lübecker Kulturmeile, der Königstraße, befindet sich seit 2007 das Willy- Brandt- Haus, das dem Gedenken des 1913 in der Hansestadt geborenen Politikers gewidmet ist. Bereits während seiner Gymnasialzeit auf dem Johanneum zu Lübeck trat Brandt in die SPD ein, zu deren Kanzler er nach Widerstand und Exil im Nachkriegsdeutschland aufstieg. An sein Leben und politisches Wirken erinnert das Museum mit einer multimedialen und interaktiven Dauerausstellung. Darüber hinaus versteht sich das Willy-Brandt-Haus jedoch auch als ein Lernort für Demokratiegeschichte und Menschenrechte und veranstaltet zu diesen Themen regelmäßige Sonderausstellungen, Vorträge oder Workshops. Für Besuchergruppen werden neben einer Überblicksführungen verschiedene Schwerpunktführungen angeboten. Das Museum ist täglich kostenfrei für Besucher geöffnet.

Führung "Kreatives Lübeck"