Abendbummel Bonn

Museumsinsel Tour Berlin: Bode-Museum

Bonn – die alte Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland!

Bei unserem Abendbummel erleben Sie die Bundesstadt Bonn in der besonderen Atmosphäre der Abendstunden. Auf hell erleuchteten Wegen führt der abendliche Stadtrundgang Sie zunächst zu wichtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Beethovendenkmal, dem altehrwürdigen Münster, zur „barocken Meile“, zur ehemaligen Residenz der Kurfürsten, die heute die Hauptverwaltung der Universität beherbergt, sowie zum so genannten „Alten Zoll“, der letzten erhaltenen Bastion der einstigen Befestigungsanlagen von Bonn direkt am Rhein. Dort oben grüßen wir das Denkmal von Ernst-Moritz Arndt mit dem Spruch: „Der Rhein, Deutschlands Strom, nicht Deutschlands Grenze“.

Über diese nach wie vor geographische Grenze blicken wir auf den Zug des Siebengebirges – von dort leuchten uns nicht nur die Lichter der Kennedybrücke und des gegenüberliegenden Stadtteils Beuel, sondern auch die Burgruine Drachenfels und das Hotel Petersberg entgegen. Wussten Sie, dass es dort – ebenfalls in den Abendstunden – im Rahmen des Besuchs des sowjetischen Staats- und Parteichefs Breschnew beinahe zu einem diplomatischen Desaster gekommen wäre, wenn man nicht hemdsärmelig und kurzentschlossen mit einem Neuwagen die prekäre Situation gerettet hätte?

Ebenso blicken wir während der abendlichen Stadtführung auf das ehemalige Regierungsviertel südlich der Innenstadt – dort wurde zu abendlicher Stunde so manche Entscheidung getroffen, die nachhaltig den Lauf der Geschichte der Bundesrepublik und auch Bonns beeinflussen sollte.

Mit dem Weg über den Bonner Markt mit der markanten Barockfassade des Rathauses endet der Abendbummel am wohl wichtigsten Ort für die meisten Bonn-Besucher – dem Geburtshaus Beethovens in der Bonngasse!

Lassen Sie sich einfangen vom malerischen Flair und den alten Geschichten rund um die ehemalige Hauptstadt und erleben Sie Bonn in der zauberhaften Abendstimmung!

Flexibuchung für Gruppen

79,00
  • Abendbummel für 2 bis 10 Teilnehmer mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 4,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung

Flexibuchung

1,5-stündiger Abendbummel pro Gruppe bis 10 Personen: 79,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 4,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1,5 Stunden frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 25,00 €
  • Fremdsprachen: Engl. / Franz. / Ital. / Niederl. zzgl. 25,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: keine Touren vom 24.12.2021 – 27.12.2021
  • Treffpunkt: nach Absprache, z.B. am Beethovendenkmal auf dem Münsterplatz

Buchungshotline: 0228 – 24 06 73 02

Gutscheine

blank

Mit einem individuellen Gutschein von k3 stadtführungen verschenken Sie ein Stadterlebnis der besonderen Art.

Stadtführung

Bonner Stadtführung

Bei einer unserer Stadtführungen durch die ehemalige Hauptstadt der Bundesrepublik erhalten Sie tiefe Einblicke in die bewegte Stadt- und Bundesgeschichte.

Stadtrundgang „Bonner Republik. Wege der Demokratie“

Stadtrundgang-Bonn

Beim Stadtrundgang “Bonner Republik. Wege der Demokratie” erkunden Sie die bedeutendsten Punkte des ehemaligen Regierungsbezirkes und heutigen UN-Campus'.

Buchungshinweise

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von k3 stadtführungen brutto zu den angegebenen Nettopreisen.

Beachten Sie, dass Ihre Buchung erst nach Versand unserer Buchungsbestätigung an Ihre Emailadresse gültig ist. Eine Umbuchung oder Stornierung Ihrer Tour ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Führungstermin kostenfrei. In solchen Fällen werden bereits geleistete Honorare entsprechend erstattet bzw. angerechnet. Danach bieten wir Umbuchungen des Treffpunktes oder der Uhrzeit (bis zu zwei Stunden) für 20,00 € an. Bei einer späteren Absage stellen wir 50% des Honorars in Rechnung, bei Absagen am Tag der Führung oder bei Nichterscheinen berechnen wir das volle Honorar.